Biodiversität auf dem Schulareal fördern

Biodiversität auf dem Schulareal fördern

Zielgruppe: Lehrpersonen 3. Zyklus

Inhalt

In diesem Kurs werden ...

  • die Grundlagen der Biodiversität an konkreten Beispielen erfahrbar gemacht.
  • eine Checkliste zur Abschätzung der ökologischen Vielfalt in Form einer WebApp auf einem Gelände praktisch ausprobiert.
  • verschiedene Möglichkeiten zur Förderung von Artenvielfalt kennengelernt und vorgestellt, wie Aufwertungsmassnahmen im Rahmen von Projektunterricht durchgeführt werden können.

Ziele

Die Kursteilnehmenden lernen, was Biodiversität ausmacht, wie es weltweit und in der Schweiz darum bestellt ist und wie man die Biodiversität des eigenen Schulareals im Rahmen von projektartigem Unterricht mit einer Klasse abschätzen und fördern kann.

Datum und Ort

Mittwoch, 22.03.2023, 13.30 - 16.30 Uhr, PHTG - Raum: Z110

Kursleitung

Patrick Kunz, PHSG

Anmeldung

Um sich für die Weiterbildung anzumelden, senden Sie eine E-Mail an: patrick.kunz(at)phsg.ch
Anmeldeschluss: 08.03.2023

Kosten

Das Angebot ist kostenlos.

Kontakt

Allgemeine/administrative Fragen
Dominique Schurtenberger
+41 (0)71 678 56 41
dominique.schurtenberger@phtg.ch

Beratung
Leitung Fachstelle NaTech
Dominik Hagen
+41 (0)71 678 56 34
dominik.hagen(at)phtg.ch


Leitung Fachstelle NaTech
Prof. Dr. Patric Brugger
+41 (0)71 678 57 54
patric.brugger(at)phtg.ch

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewähren. Mehr erfahren.