Draussen unterrichten

Draussen unterrichten

Zielgruppe: U/M

Die Fachstelle NaTech bietet ab Herbst 2017 die Weiterbildungsreihe «Draussen unterrichten» an. Diese vermittelt Lehrpersonen Umsetzungsideen, wie sie kompetenzorientierten Unterricht im Wald durchführen können.

Das Konzept der neuen Weiterbildungsreihe besteht aus zwei Teilen:

  • Kick off:
    Die Teilnehmenden besuchen eine Kick-off Veranstaltung. Hier erfahren sie u.a., wie Mathematik im Wald vermittelt werden kann.
  • Optionale weitere Kurstage:
    Am Ende des Kick-offs entscheiden die Teilnehmenden, ob sie an einer Weiterführung interessiert sind. Wenn ja, werden die Themen und die weiteren drei Kurstage mit den Teilnehmenden zusammen vereinbart. Bedingung für die Durchführung der weiteren Kurstage ist eine Mindestteilnehmendenzahl von 6 Personen.

Ziele der Weiterbildungsreihe

Die Teilnehmenden

  • können Umsetzungsideen für verschiedene Fachbereiche (Mathe, Sprachen ...) passend für ihre Schulstufe im Wald anwenden.  
  • können Unterrichtsinhalte in und mit der Natur methodisch gestalten.
  • erweitern ihr Fachwissen über die Natur.

Organisation Kick-off

Datum: Mittwoch, 20. September 2017
Zeit: 14.00–20.00 Uhr
Ort: Waldhaus Bärenhölzli, Lengwil
Leitung: Nicole Schwery, Melanie Iqbal

Inhalt Kick-off

  • Mathematik im Wald (Zyklus I und II in getrennten Gruppen)
  • Der geeignete Waldplatz, Rechte und Pflichten bei der Platzsuche
  • Wissenswertes zu Herbstfrüchten

Kosten und Anmeldung

Kurspreis Kick-off: 80.– (100.–/120.–)
Material: 5.–
3 weiterführende Kurstage: 240.– (300.–/360.–)
Anmelden: http://www.phtg.ch/weiterbildung/weiterbildungsfinder/
Kurstitel: NAT17.01 Draussen unterrichten

Anmeldeschluss

31. August 2017

Dokumente

Kontakt

Allgemeine/administrative Fragen
Gabriela Huber
+41 (0)71 678 56 41
gabriela.huber(at)phtg.ch


Beratung
Leitung Fachstelle NaTech
Nicole Schwery
+41 (0)71 678 56 84
nicole.schwery(at)phtg.ch

Leitung Fachstelle NaTech
Dr. Patric Brugger
+41 (0)71 678 57 54
patric.brugger(at)phtg.ch